Individuelle Behandlung nach ganzheitlichen Aspekten

Kosten

Die Dauer der Behandlung hängt von ihrem Beschwerdebild ab.
Zum Beispiel: eine osteopathische Erstanamnese dauert ca. 60 Minuten.

Jede Behandlung wird speziell auf ihre persönlichen Beschwerden abgestimmt.

Für Patienten mit Erstattungsmöglichkeit orientieren sich die Kosten nach dem Gebührenverzeichnis für Heilpraktiker (GebüH).

Private Kassen erstatten die Kosten meiner Behandlung je nach Vertrag. Hier gibt es aber auch Ausnahmen: bitte informieren Sie sich vor Beginn einer Behandlung bei Ihrer Krankenkasse, ob Heilpraktikerleistungen evtl. ausgeschlossen sind.

Zusatzversicherungen für Heilpraktiker übernehmen die Behandlungskosten in der Regel zu einem gewissen Prozentsatz und bis zu einem jährlichen Höchstbetrag. Bitte informieren Sie sich vor Beginn einer Behandlung bei Ihrer Krankenkasse über die genaue Höhe einer möglichen Erstattung und auch darüber, welche Leistungen übernommen werden. 

Die Beihilfe übernimmt die Kosten für Beamte für die meisten Leistungen.

In jedem Fall ist anzuraten, vor Beginn einer Behandlung Kontakt mit ihrer Krankenkasse aufzunehmen und die Frage der Kostenübernahme zu klären.

Heben Sie auch nicht erstattete Rechnungen auf. Sie können als besondere Aufwendung bei der Steuer berücksichtigt werden.